L T M P
IMG 9512 Bewerkt

Gesamtkunstwerk Boijmans öffnet seine Feuertüren

Ein Gesamtkunstwerk, so nannte die Geschäftsführerin Ina Klaassen "ihr" Depot Boijmans Van Beuningen. Die Architektur des Gebäudes, die Wahl des Mobiliars, die Beleuchtung und sogar die markante Lage im Zentrum von Rotterdam. Alles zusammen macht das Depot zu einem der meistbesprochenen Gebäude in der Welt der Künste.

Bei einer Sneak-Preview für die vielen beteiligten Unternehmen wurde deutlich, dass die komplexe Koordination aller Disziplinen auch als Kunstwerk bezeichnet werden kann.

Wir freuen uns, dass unsere Beratung und Dutzende von Brandschutztüren zum Schutz von 8 Milliarden Euro wertvoller Kunst beitragen können. Ab nächster Woche sind die Türen für die Öffentlichkeit geöffnet. Sogar die Brandschutztüren.

;