L T M P

Inspektion und Wartung

Überfällige oder nachlässige Wartung oder die Nichteinhaltung geänderter Gesetze oder Vorschriften kann nicht nur Kosten für Sie verursachen, sondern auch zu drastischen Sanktionen oder Schadensersatzpflichten führen. Die Nutzungsgenehmigung für Ihr Gebäude kann entzogen werden, und es besteht die Gefahr, dass der Versicherer den Schaden nicht deckt, weil Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Inspektions- und Wartungspflichten nicht erfüllt haben. Wenn Sie Ihre (Feuer-)Türen regelmäßig warten und prüfen lassen, ist die einwandfreie Funktion gewährleistet und Sie vermeiden unnötige Kosten.

Zertifiziert

Wir bilden unsere Servicetechniker selbst aus, sodass sie über alle Zertifikate, Kenntnisse und Kompetenzen verfügen, um die Servicearbeiten verantwortungsbewusst durchzuführen. Alle unsere Produkte werden nach VCA** und ISO 9001 montiert und haben - gegebenenfalls - eine CE-Kennzeichnung. Auch für die Wartung und Inspektion von (Feuer-)Türen und Feuerschutzwänden anderer Hersteller können Sie sich an uns wenden.

Feuerschutztüren - Inspektion und Wartung

Die europäische Norm EN-14637 schreibt vor, dass eine Brandschutztür alle drei Monate auf ihre Funktion überprüft und jährlich geprüft werden muss. Die Prüfung einer Brandschutztür durch einmaliges Öffnen und Schließen ist keine Garantie dafür, dass die Tür einer Temperatur von 1 000 Grad standhält. Deshalb muss eine Brandschutztür oder ein Brandschutzrollladen jährlich eingehend geprüft werden. Mit einem Wartungsvertrag von Hoefnagels Fire Safety müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen. Wir halten Ihre Türen in optimalem Zustand, damit Sie sicher sein können, dass die Tür im Falle eines Feueralarms einwandfrei funktioniert. Wir kümmern uns nicht nur um die gesetzlich vorgeschriebene Anmeldung der Inspektion, sondern auch um die Wartung. Während der Inspektion oder zu jedem anderen Zeitpunkt verfügen Sie über aktuelle Informationen. Wir können Ihnen helfen, den passenden Wartungsvertrag für Ihr Unternehmen auszuwählen.

Nicht feuerbeständige Türen - Inspektion und Wartung

Die europäische Norm EN 13241-1 schreibt vor, dass Betriebstüren jährlich geprüft werden müssen. Dadurch wird das Risiko von Betriebsstörungen und teuren Reparaturen reduziert. Mit einem Wartungsvertrag von Hoefnagels Fire Safety müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen. Wir halten Ihre Türen in optimalem Zustand, damit Sie sicher sein können, dass die Tür im Falle eines Feueralarms einwandfrei funktioniert. Wir kümmern uns nicht nur um die gesetzlich vorgeschriebene Anmeldung der Inspektion, sondern auch um die Wartung. Während der Inspektion oder zu jedem anderen Zeitpunkt verfügen Sie über aktuelle Informationen. Wir können Ihnen helfen, den passenden Wartungsvertrag für Ihr Unternehmen auszuwählen.

;